NADJA NOLTE


PROJEKTE / INITIATIVEN / ARBEIT

// BIOLAB
// Time to
// suPavilion
// First Communication Kit
// Mobile Orte
// Fermentier.bar

// Mediamatic Biotoop





INFO
Nadja studiert Produktdesign an der Kunsthochschule Kassel und arbeitet zur Zeit an ihrer Abschlussarbeit. Sie ist Mitgründerin des BIOLAB und der fermentier.bar. Ihre Projekte funktionieren an Schnittstellen, irgendwo zwischen Menschen, Systemgestaltung, Mikroorganismen, Projektmanagement und Produktdesign.

︎  ︎





 














Home        Impressum
INITIATIVE - aktuell

BIOLAB

Eine Kooperation mit mit dem Fachbereich Ökologie der Kunsthochschule Kassel. Mitglieder*innen der Initiative sind Eva Bullermann, Christian Freudenberger, Karl-Leonhard Heinemann, Jule-Helene Leinpinsel, Katja Lonzek. 
︎ Nadja ist Initiatorin/Mitgründerin und gemeinsam mit Christian Freudenberger studentische Leiterin der Initiative

Das BIOLAB im Januar 2020
Foto: Nadja Nolte


Als studentische Initiative, verortet an der Kunsthochschule Kassel, haben wir eine neue Arbeits- und Forschungsumgebung an der Schnittstelle zwischen
Design, Kunst und Biotechnologie erschaffen,
die Studierenden unterschiedlichster Fachbereiche der Universität Kassel die Möglichkeit bietet, sich gestalterisch, künstlerisch und wissenschaftlich mit lebenden Organismen auseinanderzusetzen.


Laborequipment zum sterilen Arbeiten mit Mikroorganismen.
Foto: Nadja Nolte

Klimabox für unsere lebenden Kulturen, aus einem alten Kühlschrank mit Arduino-Steuerung .
Klimabox gemeinsam entwickelt mit dem FLIPDOT Kassel

Foto: Nadja Nolte



Materialforschung mit Pilzmyzel. Hier mit dem heimischen Zunderschwamm
Fotos: Nadja Nolte


 

Das BIOLAB stellt beim Rundgang 2019 aktuelle Projekte vor Ausstellungsgestaltung: Eva Bullermann, Christian Freudenberger, Jule-Helene Leinpinsel, Florian Müller, Nadja Nolte
Fotos: Eva Bullermann

   HOME     INDEX